Produkte richtig mischen Wichtige Infos zu IPA und co

Produkte richtig mischen

von Chris

am
Produkte richtig mischen

#Produkte richtig mischen

Wer kennt das nicht? Du willst dein Auto mal vom Winterdreck reinigen, aber die angemischen Produkte wie All Purpose Cleaner, Felgenreiniger oder das Gleitmittel zum Kneten neigen sich dem Ende zu.

Welches Mischverhältnis brauche ich nochmal? Wie groß ist meine Flasche? Wieviel ml Wasser und wieviel ml Reiniger brauche ich für das richtige Mischungsverhältnis?

Um genau diese Fragen geht es heute!

Eine Hilfe zur Berechnung findest du in der unteren Linkleiste unserer Webseite.

Dort kannst du dein Mischungsverhältnis eingeben und direkt die gängigsten Größen für Flaschen und Eimer auswählen. So erhältst du immer das richtige Mischungsverhältnis für deine Produkte.

Als Beispiel dient hier eine 1:8 Mischung für eine 500ml Flasche. Zu Beachten ist immer, dass 1 Teil Reiniger und 8 Teile Wasser zusammen 9 Teile ergeben. Daher musst du in diesem Beispiel 500ml : 9 = 55,56ml (pro Teil) rechnen. Soviel nur zum Hintergrund der Rechnung, die ganze Rechnerei erledigt dabei unser Tool für dich.

Hier noch ein Bild, wie du zum Mischungsverhältnis kommst. In die beiden Felder gibst du dein gewünschtes Verhältnis ein, hier 1:8. Anschließend musst du nur noch auf die gewünschte Größe klicken und das berechnete Verhältnis wird dir angezeigt.

Da wir hier immer noch bei der Autopflege sind und kein wissenschaftliches Chemielabor betreiben, werden die Angaben automatisch auf ganze ml gerundet. Und mal ehrlich... wer von uns misst schon einen halben ml ab? Selbst mit dieser Rundung sind alle Produkte ausreichend genau angemischt. Zum Abmessen nimmst du am besten einen kleinen Messbecher bis ca. 100ml für den Reiniger und einen bis ca. 1l für das Wasser.

Diese Messbecher solltest du nach jeder Benutzung gründlich ausspülen, damit keine Produktreste zurückbleiben und so bei der nächsten Benutzung zu Problemen führen können. Trotz gründlichem Ausspülen solltest du diese Messbecher für die Autopflege kennzeichnen und diese nicht mehr für Lebensmittel verwenden!

###Zum Schluss noch ein wichtiger Tipp für das Anmischen vieler Produkte!

Anstatt Leistungswasser solltest du zum Mischen deiner Produkte destilliertes Wasser nutzen, da manche Produkte mit den im Leitungswasser enthalten Ionen reagieren und so ihre Reinigungs-/Gleiteigenschaft verlieren können. Dies kann bei der Verwendung im schlimmsten Fall zu Kratzern im Lack führen.

Sollte dir eine Größe deiner Sprühflaschen fehlen, kannst du dich gerne über unser Kontaktformular bei uns melden!

Chris

Über Chris

Chris beschäftigt sich seit Ende 2012 mit hochwertiger Autopflege. Zu seinem neuen Hobby kam er damals durch sein neues Auto, das anständig gepflegt werden sollte. Schnell fand er Gefallen an der Autopflege und probiert seitdem gerne neue Produkte aus, trifft sich mit Gleichgesinnten und gibt sein Wissen an andere weiter. Durch Treffen, die unter anderem von den Glossbossen Ronny und Jones veranstaltet wurden, lernte Chris das Glossbossteam kennen. Seit dem Start des Blogs im Jahr 2014 beteiligt sich Chris an Glossboss.
Copyright © 2022 GLOSSBOSS. Mit gemacht.